MUM - Mensch und Umwelt

Informationspräsentation Download

MUM ist ein Wahlpflichtfach, welches in Klasse 7 gewählt werden kann und bis in Klasse 10 besucht wird. Es teilt sich auf in 2 Module – Kochen und textiles Werken.

 

Textiles Werken: Beispiele für Werkstücke:

  • In Klasse 7: Nähen eines Nadelbüchleins oder einer Schürze
  • In Klasse 8: Stricken eines Schals und Nähen eines Patchworkkissens
  • In Klasse 9: Herstellung einer Tasche oder eines Kulturbeutels
  • In Klasse 10: Gestaltung eines Kinderspielzeugs, Kuscheltiers oder einer Krabbeldecke

 

Kochen: Beispiele für Gerichte:

  • In Klasse 7: Nudelgericht mit Salat, Minestrone, Pfannkuchen mit Quarkspeise + Muffins
  • In Klasse 8: Käsespätzle, paniertes Schnitzel mit Kartoffelsalat, Nudelauflauf mit Mousse au chocolate + Tiramisu
  • In Klasse 9: Sahnegeschnetzeltes, Gulasch mit Knödel, Grünkernbratlinge mit Kräuterdip, Apfelstrudel + Quiche Lorraine
  • In Klasse 10: Sauerbraten mit Kroketten, Forelle mit Salat + roter Grütze + Biscuittorte

 

Der theoretische Teil baut natürlich auch auf einander auf und wird von Klasse zu Klasse schwerer. Der Praktische Teil und der theoretische Teil sind aufeinander abgestimmt. Man lernt z.B. wie Kartoffeln in einem Dampfdrucktopf gegart werden, gleichzeitig wird die richtige Anwendung des Dampfdrucktopfes erklärt.

Man macht Versuche z.B. mit Backpulver, um die Wirkung zu verdeutlichen und backt danach Muffins.

 

Unser Fazit:

Es macht Spaß, es ist unterhaltsam, interessant und man lernt etwas für die Zukunft. Besonders das Kochen ist beliebt.

Svenja Hammer und Nadine Haderer (ehemalige Klasse 9a)

 

Weltethos-Schule

Besucherzähler

Anzahl Beitragshäufigkeit
284175

Friedrich-Schiller-Realschule Böblingen - Kremser Str. 5, 71034 Böblingen - Telefon: (07031) 669-4383 - Telefax: (07031) 669-4399 - E-Mail: fsr@boeblingen.de

Zum Seitenanfang