Projekte der Schulsozialarbeit

 

Erlebnispädagogischer Tag für die Klassenstufe 5 - durchgeführt von einem Erlebnispädagogen

- Auf die Belange der Klasse zugeschnittenes Programm ( z.B. bei Rivalitäten, Außenseiter, Disziplin)

- Vertrauensübungen, naturpädagogisch und abenteuerpädagogische Aufgaben, Spaßspiele

- Trainieren sozialer Kompetenzen, Reflektion , Stärkung der Klassengemeinschaft

- Niederseilgarten ( Training von Fairness, Konzentration, Verantwortungsbewusstsein

 

Kids online + Elternabend für die Klassenstufe 6

- Leitung: Polizei

- Die Polizei erarbeitet mit den Schülern Regeln, um die Gefahren im Internet , PC aber auch bei Handynutzung zu vermeiden .

- Gefahren beim „chatten“, persönliche Daten im „Netz“, Beleidigungen, Bedrohungen, Gewaltspiele (Computer-/Onlinespiele) , verbotenes Downloaden…

 

Red Box für die Klassenstufe 7

- Suchtaufklärung zum Anfassen, Jugendschutzbestimmungen, Alkoholgefährdung Aidsproblematik

 

Body and more für die Klassenstufe 7

- über Körperideale, Essstörungen und den alltäglichen Genuss

- Leitung: Schulsozialarbeit

- Die Beziehung zum eigenen Körper

- geschlechtsspezifisch mit unterschiedlichen Fragestellungen und Methoden

- Stärken der Jugendlichen herauszuarbeiten

- ein gutes Verhältnis zum eigenen Körper entwickeln

- Stärken des Selbstwertgefühls 

- Auseinandersetzung mit Essverhalten,  Essgewohnheiten und gesunder Ernährung

 

Cool sein-cool bleiben für die Klassenstufe 8

- Leitung: Polizei Böblingen

- Präventionskonzept zur Erlangung von Handlungskompetenzen in Konfliktsituationen

- Entstehung und Entwicklung von potentiellen Gewalt- und Konfliktsituationen anhand von konkreten Beispielen aus dem alltäglichen Leben

- Üben von konkreten  Handlungsalternativen in Rollenspielen.

 

Suchtprävention für die Klassenstufe 9

- Leitung: Mitarbeiter des Suchthilfezentrum Sindelfingen und einem Ex-User

- Auseinandersetzung mit  der Sucht

- Aufklärung über Gefahren des Drogenkonsums anhand der eigenen Lebensgeschichte.

Weltethos-Schule

Besucherzähler

Anzahl Beitragshäufigkeit
264435

Friedrich-Schiller-Realschule Böblingen - Kremser Str. 5, 71034 Böblingen - Telefon: (07031) 669-4383 - Telefax: (07031) 669-4399 - E-Mail: fsr@boeblingen.de

Zum Seitenanfang