Ein Vormittag mit dem Geschichtenerzähler Charles Aceval

Am Di, 13.12.2016 und Do, 15.12.2016   lud die AWO Schulsozialarbeit der Friedrich-Schiller-Realschule und Theodor-Heuss- Werkrealschule Böblingen  den Geschichtenerzähler Charles Aceval für die Klassenstufen 5, 6 und die Vorbereitungsklassen ein.

Er brachte seinen Koffer voll von phantastischen Geschichten, Märchen und lustigen Rätsel aus seinen Kindertagen in Algerien am Rande der Sahara mit.  Aufgewachsen in einem Nomadenzelt hörte er die uralten Geschichten seiner Großmutter, die sich von Mund zu Ohr verbreitet und so weitergelebt haben.  Durch seine  authentische Art und  mehrsprachige Erzählweise vereint er verschiedene Kulturen und Traditionen.

Die Schüler hörten gebannt zu, rätselten , staunten und lachten über die vielen Geschichten. Fasziniert waren die Schüler von den geheimnisvollen Gegenständen aus seinem Koffer, die jeweils ein Teil  einer neuen spannenden und exotischen Geschichte waren. Sie handelten von listigen Affen, liebevollen Löwen, Hutmachern, freiheitsliebenden Papageien und mutigen Kindern.

Weltethos-Schule

Besucherzähler

Anzahl Beitragshäufigkeit
264390

Termine

30.06.2017

Abschlussfeier

05.07.2017

Schnuppernachmittag neue 5er

24.07.2017

Klassenlehrertag

25.07.2017

letzter Schultag

Friedrich-Schiller-Realschule Böblingen - Kremser Str. 5, 71034 Böblingen - Telefon: (07031) 669-4383 - Telefax: (07031) 669-4399 - E-Mail: fsr@boeblingen.de

Zum Seitenanfang