Ergebnis der Jugendgemeinderatswahl – FSR stellt insgesamt 5 Jugendgemeinderäte

 

In der Woche vom 16.10.2017 bis 22.10. 2017 waren die Böblinger Jugendlichen im Alter von 14 – 18 Jahre dazu aufgerufen den Jugendgemeinderat der Stadt Böblingen zu wählen. Auch von unserer Schule hatten sich im Vorfeld sieben Jugendliche begeistern lassen die Möglichkeit einer Kandidatur wahrzunehmen. Das nun gleich fünf Schüler der FSR mit ihrer Stimme und ihren Ideen bei der Mitgestaltung der Stadt mitwirken können, freut uns um so mehr, zeigt es doch, dass an der FSR auch die Demokratieerziehung unserer Schüler eine gewichtige Rolle spielt.

Wir wünschen den gewählten Vertretern (Aylin Stahl, Emily Heiling, Alisa Duro, Tia Block und Mikail Akpinar) einen guten Start in ihre neuen Herausforderungen und viele gute Ideen und Projekte, die sie in den kommenden Jahren umsetzen können.