Ausflug in das Amtsgericht 

 

Wir die Klasse 8a, sind am 22.01.2018 mit unserem EWG Lehrer Herr Brand ins Amtsgericht Böblingen gegangen um und drei Gerichtsverhandlungen anzuschauen, da wir in den letzten Wochen das Thema Jugendstrafrecht durchgenommen haben und und das Ereignis von nahem anschauen wollten. In dem ersten Fall ging es um Bandendiebstahl, im zweiten Fall um unbezahlte Schulden und Betrug wobei es beim dritten Fall um häusliche Gewalt ging. Das war sehr interessant für uns als Klasse, da die meisten wahrscheinlich noch nie in einer Gerichtsverhandlung dabei waren und nicht wussten wie so etwas funktioniert. Besonders interessant fand ich wie der Richter die Fälle gelöst hat und wie es in einem Gerichtssaal aussieht. Außerdem war es interessant eine Gerichtsverhandlung im richtigen Leben zu erleben.

 

 - Von Melisa Altun, Klasse 8a