Fachpraktisches Arbeiten ist ein wichtiger Bestandteil der Naturwissenschaften, weshalb unsere Kleinsten schon damit beginnen. Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Haus- und Nutztiere“ untersuchten die Klasse 5 gemeinsam mit Frau Lohner ein Hühnerei. Nicht nur die Außenseite wurde genausten untersucht, sondern auch das Innere behutsam freigelegt und die Bestandteile bestimmt. Die Klasse hatte großen Spaß und war voller Begeisterung dabei, wie Forscher zu arbeiten.

 eier20201021 081723